Telefon Nummer

0211 487278

Email

wellkamm@web.de

Öffnungszeiten

Di – Fr von 10.00 Uhr – 14.00 Uhr

Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu.

Perücke bei Chemotherapie gibt es bei uns. Die Frage stellt man uns sehr oft.

Perücke Chemotherapie Kosten

Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu
Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu

Übrigens wir übernehmen die komplette Abrechnung mit der Krankenkasse für Sie. Bitte geben Sie dafür Ihr Rezept einfach bei uns und nicht bei Ihrer Krankenkasse zur Prüfung ab. Seit dem 01.05.2017 zahlen Ersatzkassen bis zu 404,60 € bzw als Langzeitversorgung bei Alopecia Totalis bis zu 934 € pro Jahr zur Perücke auf Rezept dazu.

Zu den Ersatzkassen zählen:

  • BARMER
  • Techniker Krankenkasse (TK)
  • DAK-Gesundheit
  • Kaufmännische Krankenkasse – KKH
  • HEK – Hanseatische Krankenkasse
  • hkk (Handelskrankenkasse)
  • Perücken Fachgeschäft Düsseldorf

Die meisten Gesetzlichen Kassen leisten individuell nach Statut so zahlt z.b. die AOK Rheinland Hamburg maximal 360 € bei einer verordneten Perücke dazu. Die AOK Hessen hingegen zahlt weniger nämlich 205,00 €. Die Pronova BKK hingegen gibt 330 € an. Sie sehen die Gesetzlichen Krankenkassen zahlen nicht alle gleich viel.

Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu könnte Ihre Frage lauten? Fragen Sie bei uns im Geschäft vor der Versorgung danach, was Ihre Krankenkasse dazu bezahlt. Nur so gibt es am Ende keine Überraschungen. Perücken werden bezuschusst von den Krankenkassen in Deutschland.

Es folgt nun eine zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Webseite gültigen zahlen (ohne Gewähr) die sich wieder ändern können.

Perücke Gesetzliche Krankenkasse

AOK Bayern 260,00
AOK Niedersachsen 368,00
AOK Nordwest 350,00
AOK Plus 320,00
AOK Rheinland-Pfalz/Saarland 300,00
AOK Rheinland Hamburg 360,00
AOK Sachsen 320,00
BARMER 404,60
BB Mobil BKK 322,00
BIG Direkt 380,00
BKK BMW 450,00
BKK Gildemeister 395,00
BKK VDN 350 € Kunsthaar Tragezeit 12 Monate bzw 850 € Tragezeit 36 Monate
DAK 404,60
Debeka BKK 330 €
IKK Classic 300,00
KKH 404,60
Techniker KK 404,60
Pronova BKK 330,00
Securvita BKK 300,00
BKK Deutsche Bank 500,00
AOK Baden-Württemberg 220,00 bzw. 360,00 je nach Diagnose
AOK Hessen 205,00
AOK Sachsen-Anhalt 102,26* (0800 22 65 726)
BKK Bahn 250,00
BKK Mobil Oil 332,00
BKK Novatis 360,00
BKK pronova 340,00
IKK Brandenburg & Berlin 392,70
IKK Nord 368,90
IKK Südwest 290,00
Siemag BKK 360 €
Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu
** alle Angaben Perücke Krankenkasse Zuzahlung Stand 04/2019 natürlich ohne Gewähr

Versorgungszeitraum einer Perücke variiert und ist mit Minimum 6 Monate bis zu 3 Jahre je nach Qualität und Kasse ausgewiesen und wird in der Regel auch mit einer entsprechenden Diagnose und Rezept auch Genehmigt. Sie brauchen eine weitere Perücke nach dieser Tragezeit? Ihr Arzt muss nach der Tragezeit der alten Perücke auf dem neuen Rezept unbedingt den Verschleiß der alten bestätigten.

Mehr dazu gerne auch bei einem Beratungsgespräch bei Wellkamm Düsseldorf. Bitte Informieren Sie sich gerne vor unserem Gespräch bei Ihrer Krankenkasse so stellen Sie sicher das meine Informationen richtig sind. Weitere Gesetzliche Krankenkassen folgen bzw. erfragen wir gerne für Sie bei unserem Beratungsgespräch.
Wieviel zahlt meine Krankenkasse zur Perücke auf Rezept dazu?

Wellkamm Düsseldorf Perücken

erklärt bei einem ersten Gespräch die meisten Ihrer Fragen.

Echthaar Perücken Preise

  • bezahlen krankenkassen perücken
  • welche Krankenkasse übernimmt kosten für Perücke
Verwandte Beiträge
Kinder Perücken Düsseldorf

Kinder Perücken Düsseldorf

Kinder Perücken Düsseldorf. Mädchen und Jungen leiden noch mehr als Erwachsene, wenn sie von Haarausfall betroffen sind.
Read More
Service

Service

Unsere Service Angebote die Sie nutzen können: ◦ über 200 sofort verfügbare Perücken im Geschäft auch zum Probieren. ◦ Fachkundige Beratung und...
Read More
Haarersatz bei Chemotherapie

Haarersatz bei Chemotherapie

Haarersatz bei Chemotherapie. Durch eine Perücke können Betroffene eine unangenehmen Situationen von Anfang an vermeiden.
Read More